Zwei Männer sitzen beisammen, Frau im Hintergund.

Beratung

Hier bekommen Sie Unterstützung

"Ich suche jemanden, der versteht, warum ich so übertrieben trinke." "Meine Tante ist alkoholabhängig. Ich weiß nicht, wie ich ihr noch helfen kann." „Mein 14-jähriger Sohn kam mit einer Bierfahne nach Hause.“ – Alkohol hat viele Facetten, und genauso vielfältig sind die Fragen, Sorgen und Probleme, die Menschen haben, wenn es um dieses Thema geht. Wir unterstützen Sie mit verschiedenen Angeboten, zum Beispiel mit dem BZgA-Infotelefon zur Suchtvorbeugung und der Mailberatung für Eltern. Außerdem finden Sie hier Adressen für Beratungsangebote in Ihrer Nähe.


Telefonberatung

Person drückt eine Taste auf einem Telefon.

02 21  89 20 31*
Das BZgA-Infotelefon zur Suchtvorbeugung
*Preis entsprechend der Preisliste ihres Telefonanbieters für Gespräche in das Kölner Ortsnetz.

Elternberatung

Ein Vater unterhält sich mit seiner Tochter.

Ist das noch normal? Nutzen Sie unsere Mailberatung, wenn Sie sich Sorgen um den Alkoholkonsum Ihres Kindes machen.

> Mehr

Beratungsstellen – Hilfe vor Ort

In der Datenbank der BZgA sind Suchtberatungsstellen im gesamten Bundesgebiet erfasst. 

Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden...