1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Aus dem Winterwunderland

Sie duften, sie wärmen, sie verbreiten Weihnachtsstimmung: drei Rezepte für wunderbare Winter-Getränke – ganz ohne Alkohol.

Alkoholfreie Rezepte zu Weihnachten

Glühwein, Punsch und Feuerzangenbowle – diese drei gelten als Klassiker der Weihnachtszeit. Und ohne Alkohol? Ohne Alkohol kommen Sie genauso gut in Weihnachtsstimmung. Testen Sie einfach unsere alkoholfreien Winter-Rezepte und machen Sie doch die zu Ihren neuen Klassikern.

Alkoholfreier Bratapfel-Punsch*

Zutaten (für 6 Gläser)

  • 1,5 l klarer Apfelsaft
  • 1 Vanilleschote
  • 4 Nelken
  • 2 Zimtstangen
  • 3 EL brauner Zucker
  • 1 Bio-Zitrone (unbehandelt)
  • 2 säuerliche Äpfel

Zubereitung des Rezepts

  1. Saft in einen Topf schütten und langsam aufkochen lassen. Vanilleschote ausschaben und Mark und Schote mit Nelken, Zimtstangen, braunem Zucker und Schale der Zitrone hinzufügen und in dem Sud circa 30 Minuten bei reduzierter Hitze und geschlossenem Deckel ziehen lassen.
  2. Zehn Minuten vor Ende der Garzeit Äpfel waschen und mit einem Apfelausstecher die Kerngehäuse ausstechen. In dünne Scheiben schneiden und zum Punsch geben.
    Tipp: Sehr schön sieht es aus, wenn man aus einigen Apfelscheiben kleine Sterne aussticht, zum Beispiel mit Plätzchen- oder Fondantausstechern.
  3. Abschmecken und eventuell noch braunen Zucker hinzufügen. Heiß servieren.

Chai Latte

Zutaten (für 2 Personen)

  • 400 ml Rotbuschtee (Rooibos)
  • 400 ml Milch (1,5 % Fett)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 TL Bourbon-Vanille oder 1 Schuss Vanillesirup
  • Je nach Geschmack 1-2 TL Ahornsirup
  • Evtl. Kardamom, gemahlen oder als Kapsel

Zubereitung des Rezepts (Zubereitungszeit ca. 7 Minuten, 5 Minuten Ziehzeit)

  1. Wasser kochen, den Tee aufgießen und 5 Minuten ziehen lassen
  2. Den Tee je nach Geschmack süßen und mit Zimt und Vanillezucker abschmecken.
  3. Das süßlich-scharfe Kardamom hinzufügen. Es gibt dem Getränk eine exotische Note.
  4. In der Zwischenzeit die Milch erwärmen und mit einem Stabmixer aufschäumen.
  5. Den Tee in Gläser füllen und zum Schluss die aufgeschäumte Milch darauf gießen.

Alkoholfreier Cranberry-Punsch**

Zutaten (für 6 Personen)

  • 1 l Apfelsaft
  • 70 ml Cranberrysirup
  • 25 gr getrocknete Cranberrys
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Bio-Limette (unbehandelt)
  • 6 Pfefferkörner, 2 Nelken

Zubereitung des Rezepts (Zubereitungszeit ca. 15 Minuten)

  1. Alle Zutaten, außer der Limette, in einem Topf bis knapp unter dem Siedepunkt erhitzen, Topf vom Feuer nehmen.
  2. Limette in Scheiben schneiden und in den heißen Punsch geben, evtl. mit Zucker abschmecken und für weitere 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Mit den Cranberrys garnieren.

In unserem Artikel "An kalten Tagen heiß geliebt" finden Sie weitere Getränkerezepte für die kalte Jahreszeit.

Quellen
*http://www.fem.com/rezepte/weihnachten-bratapfel-punsch-rezept-bratapfel-ins-glas
**http://www.kochbar.de/rezept/51800/Alkoholfreier-Cranberry-Punsch.html