1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Alkoholspiegel - Ausgabe Dezember 2013

Bestellnummer: 32250009 | Schutzgebühr: kostenlos
Thema:

Studie belegt: Alkoholkonsum in der Pubertät erhöht das Risiko von Alkoholabhängigkeit.

Funktionen:
PDF herunterladen
Dieser Artikel ist leider zur Zeit vergriffen und nicht lieferbar. Eine Neuauflage ist geplant, ein Termin dafür steht jedoch noch nicht fest. Bitte informieren Sie sich regelmäßig an dieser Stelle, ob der Artikel wieder verfügbar ist.
Inhalt/Abstract:

Je früher Kinder und Jugendliche mit Alkohol in Kontakt kommen, desto riskanter ist ihr späteres Trinkverhalten. Diese Erkenntnis wird anhand einer Studie des Mannheimer Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI) um einen entscheidenden Faktor ergänzt: Vor allem die Pubertät ist der Zeitraum, in dem der Konsum von Alkohol ein späteres Suchtverhalten am stärksten beeinflusst. Die aktuelle Ausgabe des "Alkoholspiegel", dem BZgA-Newsletter zur Alkoholprävention, befasst sich diesmal mit den neuen Studienergebnissen.