1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Teilnahmebedingungen

für die Fastenaktion der BZgA "Kannst du ohne?" und das dazugehörige Gewinnspiel im Rahmen der Kampagne "Alkohol? Kenn dein Limit."

Wer ist Veranstalter der Fastenaktion und des Gewinnspiels?

  • Veranstalter der Fastenaktion ist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), Maarweg 149-161, 50825 Köln (im Folgenden: der Veranstalter). Die Aktion ist Bestandteil der Alkoholpräventionskampagne für Erwachsene "Alkohol? Kenn dein Limit.", die von der BZgA durchgeführt wird.

Wer darf teilnehmen?

  • Teilnahmeberechtigt an der Fastenaktion sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und keine gesundheitlichen Einschränkungen im Hinblick auf riskanten Alkoholkonsum haben.
  • Die Aktion wurde für erwachsene, gesunde Frauen und Männer konzipiert. Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben, sollten Sie mit Ihrer Ärztin bzw. Ihrem Arzt über Ihren Alkoholkonsum sprechen.
  • Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel innerhalb der Fastenaktion sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Veranstalters und ihre Angehörigen sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

Wann finden die Aktion und das Gewinnspiel statt?

  • Die Aktion beginnt am 06. März 2019 und endet am 19. April 2019. Die Anmeldung zur Aktion ist bereits ab dem 01. Februar 2019 möglich.
  • Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ab dem 01. Februar 2019 im Rahmen der Anmeldung zur Fastenaktion möglich. Die Anmeldefrist endet mit der Aktion am 19. April 2019.

Was ist bei der Teilnahme an der Fastenaktion zu beachten?

  • Die Teilnahme erfolgt ausschließlich durch die Anmeldung zu einem E-Mail-Newsletter auf der Webseite www.kenn-dein-limit.de. Bei der Registrierung müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse und Ihr Geschlecht angeben sowie einen Nutzernamen auswählen. 
  • Die Aktion mit ihren begleitenden Angeboten dient den Nutzern ausschließlich zur Selbstreflexion. Sie ist kein Therapieansatz bei einer Alkoholabhängigkeit und dient nicht dazu, Alkoholprobleme oder eine Alkoholabhängigkeit zu behandeln.
  • Trinken Sie bereits seit mehreren Monaten oder gar Jahren täglich Alkohol bzw. wurde bei Ihnen bereits eine Alkoholabhängigkeit festgestellt, sollten Sie Ihren Alkoholkonsum nur unter ärztlicher Aufsicht reduzieren oder ganz beenden.
  • Hier können Sie den Newsletter jederzeit abbestellen.

Wie läuft das Gewinnspiel ab und was ist bei der Teilnahme zu beachten?

  • Teilnehmer haben bei der Anmeldung zur Fastenaktion die Möglichkeit anzugeben, dass Sie auch am Gewinnspiel teilnehmen möchten. 
  • Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen Teilnehmer die dazugehörigen Teilnahmebedingungen akzeptieren.
  • Nach dem Ende der Fastenaktion lost die BZgA unter allen Teilnehmern fünf Gewinner aus. Die Gewinner werden von der BZgA bis zum 30. April 2019 über die angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt. Teilnehmer haben Zeit sich innerhalb von 21 Tagen zurückmelden. Teilnehmer, die sich nicht bis zum 11. April zurückmelden, werden vom Gewinn ausgeschlossen.
  • Zu gewinnen gibt es fünf Ausgaben des Buchs "Die neue Trinkkultur" von Nicole Klauß.

Datenschutzerklärung

Besonders wichtig ist uns das Thema Datenschutz:

Welche Daten benötigt die BZgA und was ist die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung?

  • Sofern Sie an der Fastenaktion teilnehmen möchten, benötigt die BZgA zur Registrierung für den Newsletter eine E-Mail-Adresse und das Geschlecht. Sofern zusätzlich eine Teilnahme am Gewinnspiel gewünscht ist, wird zusätzlich – für den Fall des Gewinns – eine Postanschrift benötigt. Diese würde die BZgA für den Fall eines Gewinns per E-Mail erfragen.
  • Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist in beiden Fällen eine freiwillige Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.  Die Angabe aller zuvor genannten Daten erfolgt durch die Teilnehmenden ausdrücklich auf freiwillig in Rahmen einer Einwilligung durch die Bestätigung dieser Teilnahmebedingungen.

Wie verwendet die BZgA die Daten?

  • Alle angegebenen personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich für die Teilnahme an der Fastenaktion bzw. Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels verwendet und hierzu an die von der BZgA beauftragte Agentur weitergeben. Eine andere Nutzung oder eine Weitergabe der Daten an sonstige Dritte ist ausgeschlossen.

Wie lange speichert die BZgA Ihre Daten?

  • Die Daten für die Teilnahme an der Fastenaktion werden am 30. April 2019 vollständig gelöscht. Die zusätzlichen Daten zur Abwicklung des Gewinnspiels werden nach Abwicklung der Zustellung des Gewinns, spätestens am 30. Juni 2019 gelöscht.
  • Die Einwilligung zur Teilnahme an der Fastenaktion/Registrierung zum Newsletter und/oder der Teilnahme am Gewinnspiel kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf ist an zu richten. Für den Fall des Widerrufs werden die personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht.

Wo bekomme ich weitere Informationen zum Datenschutz bei der BZgA?

Weitergehende Informationen zum Datenschutz bei der BZgA, wie beispielsweise zu Kontaktdaten und Betroffenenrechten, finden Sie unter www.kenn-dein-limit.de unter der Rubrik "Datenschutz".