Ein Mann mit Brille schaut in die Kamera.
Ein Mann mit Brille schaut in die Kamera.

Die wichtigsten Regeln

4. Verzichten Sie auf Alkohol am Arbeitsplatz, im Straßenverkehr und beim Sport.

Wenn es auf Leistungsfähigkeit, Konzentrationsvermögen und schnelle Reaktionen ankommt, sollten Sie immer auf Alkohol verzichten. Schon wenn Sie eine Blutalkoholkonzentration von etwa 0,2 Promille haben, lassen Ihre Sehvermögen und die Bewegungskoordination nach. Ab ca. 0,5 Promille nimmt die Reaktionsgeschwindigkeit ab, bei etwa 0,8 Promille ist sie deutlich verlangsamt, Ermüdungserscheinungen und Konzentrationsstörungen treten auf.

Eine der Folgen: Alkohol ist noch immer eine häufige Unfallursachen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes starb 2014 jeder siebte Verkehrstote in Deutschland an den Folgen eines sogenannten Alkoholunfalls.