Bewusst genießen - im Limit bleiben!
Wir bieten Informationen und Tipps rund um risikoarmen Alkoholkonsum.

Bewusst genießen - im Limit bleiben!

Wir bieten Informationen und Tipps rund um risikoarmen Alkoholkonsum.

> Handeln

Machen Sie mit!

Kannst du ohne?

Fastenaktion 2017

Eine Zeit lang ohne Alkohol auskommen? Deutlich weniger Alkohol trinken? Mit der Fastenaktion ist es ganz einfach, das Alkoholfasten auszuprobieren. Nehmen auch Sie die Herausforderung an und machen Sie mit!

Alkoholfreie Horizont-Erweiterung

Ein Getränk mit Zitronenscheiben und Lavendel

Tagein, tagaus nur Wasser. Dröge Vorstellung? Finden wir auch. Aber es gibt ja von Säften über selbstgemachte Limonade bis hin zu Tee unzählige Alternativen. Nur bei alkoholfreiem Bier oder Sekt sollten Sie aufpassen. Schauen Sie aufs Etikett, ob wirklich keine Promille drin sind. Mehr Genuss-Tipps

Zu Ihrem Profil anmelden

 

> Noch nicht angemeldet?

Der Blog zur Fastenaktion

Schneeglöckchen

Die erste Fasten-Euphorie ist verflogen, der Alltag stellt sich ein. Ist das nun positiv oder negativ, fragt sich Dorothée in ihrem aktuellen Blogbeitrag.

Zum Blog

Ihre Kommentare zur Fastenaktion

"Am vergangenen Wochenende war ich auf eine Geburtstagsfeier eingeladen. Zur fortgeschrittener Stunde befürwortete man, mit Sekt anstoßen zu wollen, auch mir geriet eine funkelnde Flöte mit prickelndem Interieur unter die Nase. Ich lehnte dankend ab, teilte mit, ich würde fasten. Ein Paar neben mir sah mich an, schwankend zwischen Fassungslosigkeit und gruselnder Bewunderung. "
Cilia, 21.03.2017 06:19 Uhr


"Nachdem ich für ein paar Tage beim Fasten ausgestiegen war, bin ich nun auch wieder beim Fasten dabei. Eure Motivation ist wirklich ansteckend. Danke! Und Cilia hat Recht: wichtig ist es, wieder anzufangen mit dem Fasten. Allen eine gute Fastenwoche "
Barney, 20.03.2017 13:58 Uhr


"Guten Morgen, ich habe das WE wiederholt ohne Alkohol und Zigaretten genossen :-) Ja, ich fange an, die WE mit meiner neu gewonnenen Zeit zu genießen und es mir gutgehen zu lassen. Etwas Sport, lesen, gute Ernährung und die Gedanken laufen lassen. Samstag hatte ich einen kurzen Anflug von `etwas zu vermissen´, aber das gehört dazu und der Geist bleibt stark und läßt sich nicht beirren. Ich möchte jedenfalls weiter bis Ostern OHNE bleiben. Gruß an alle :-) Thomas"
Schwarzenbek, 20.03.2017 05:24 Uhr



> Testen

Bin ich am Limit?

Trinke ich zu viel Alkohol? Ist meine Gesundheit bereits gefährdet? 16 Testfragen helfen Ihnen dabei, Ihren Umgang mit Alkohol zu überprüfen.

> Zum Alkohol Selbsttest

> Zum Selbsttest für Schwangere

Frage 1 / 15


Wie oft trinken Sie in der Woche Alkohol?

Höchstens einmal pro Woche
Häufiger als einmal pro Woche
 

Was bedeutet das?

Grün, Gelb, Orange oder Rot? Die Farben helfen Ihnen nicht nur bei der Auswertung Ihrer Testergebnisse, sondern führen Sie auch zu Informationen rund um die verschiedenen Konsumarten von Alkohol.

Wie würden Sie sich einschätzen?

Nutzen Sie unsere Tests zur ersten Orientierung.

Errechnen Sie Ihren Blutalkoholspiegel nach dem Konsum von Alkohol einfach online.

> Zum Promillerechner

Wie gut kennen Sie sich im Umgang mit Alkohol aus? Testen Sie Ihr Wissen.

> Zum Wissenstest

Finden Sie heraus, wie motiviert Sie wirklich sind, Ihren Alkoholkonsum zu reduzieren.

> Zum Motivationstest


> Informieren

Aktuelles

Jeder dritte Deutsche leidet unter Bluthochdruck und damit unter dem Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall. Warum Alkohol ein Risikofaktor ist.

> Mehr

Das Wichtigste in Kürze

Kenn dein Limit - bei Facebook

Eine Frau schaut auf einen PC-Bildschirm, auf dem die Facebook-Seite von Kenn dein Limit geöffnet ist.

Sie wollen die aktuellsten Infos, Anregungen und Tipps rund um risikoarmen Alkoholkonsum direkt in Ihrer Timeline lesen? Dann werden Sie jetzt „Alkohol? Kenn dein Limit.“-Fan auf Facebook!

> Zur Facebook-Seite