X
Stopschild mit dem Text: Kannst du ohne?

Wann haben Sie zuletzt 45 Tage keinen Alkohol getrunken? Lange her?
Machen Sie 2019 bei unserer Fastenaktion mit.

Das bringt es: Besser schlafen, Immunsystem stärken, Gewicht verlieren, bessere Haut und gute Laune!

Fastenaktion „Kannst du ohne?“
> Jetzt anmelden

Mann mit Brille benutzt Tablet.

Behandlung und Therapie

Nüchtern werden, nüchtern bleiben

Alkoholabhängigkeit ist eine Krankheit – und seit 1968 in Deutschland als solche anerkannt. Seitdem übernehmen die Krankenversicherungen und die Rentenversicherungsträger die Kosten einer Behandlung. Eine solche Abhängigkeitsbehandlung verläuft in der Regel in vier Schritten: Beratung, Entzugsbehandlung, Entwöhnung und Nachsorge. Bei jedem einzelnen kann der Prozess aber natürlich individuell unterschiedlich ablaufen.

Was in den einzelnen Phasen der Behandlung passiert, haben wir für Sie auf den folgenden Seiten zusammengefasst.