Drei junge Erwachsene schauen auf ein Tablet.
Drei junge Erwachsene schauen auf ein Tablet.
Lädt!

Motivationstest

Glauben Sie an Ihren Erfolg?

Wie erfolgreich Ihr Versuch ist, weniger Alkohol zu konsumieren, darüber entscheiden unter anderem zwei psychologische Faktoren: die Motivation und die Erfolgszuversicht.

Wie es um Ihre eigene Motivation steht, Ihren Alkoholkonsum langfristig zu reduzieren, das finden Sie heraus, indem Sie einfach folgende Frage ehrlich beantworten: Auf einer Skala von 0 („Ich bin überhaupt nicht motiviert, den Alkoholkonsum zu reduzieren“) bis 10 („Ich bin 100% motiviert“) – welchen Wert würden Sie sich im Moment selbst geben?

Bitte klicken Sie das entsprechende Kästchen an:

Diese Frage muss beantwortet werden.
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
(Ich bin überhaupt nicht motiviert) (Ich bin 100% motiviert)

Und Ihre Erfolgszuversicht? Wenn Sie sich jetzt entscheiden würden, Ihren Alkoholkonsum langfristig zu reduzieren, wie zuversichtlich sind Sie, dass Sie es schaffen werden? Auf einer Skala von 0 bis 10, auf der 0 bedeutet „Ich bin überhaupt nicht zuversichtlich, es zu schaffen“ und 10 „Ich bin 100% zuversichtlich, es zu schaffen“ – welchen Wert würden Sie sich im Moment selbst geben?

Bitte klicken Sie das entsprechende Kästchen an:

Diese Frage muss beantwortet werden.
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
(Ich bin überhaupt nicht zuversichtlich) (Ich bin 100% zuversichtlich)

Und was bedeutet das jetzt? Hier erhalten Sie eine Rückmeldung zu Ihren persönlichen Motivations- und Zuversichtswerten.