Drei Personen sehen sich ein Dokument an.
Lädt!

Motivationstest

Glauben Sie an Ihren Erfolg?

Wie erfolgreich Ihr Versuch ist, weniger Alkohol zu konsumieren, darüber entscheiden unter anderem zwei psychologische Faktoren: die Motivation und die Erfolgszuversicht.

Wie es um Ihre eigene Motivation steht, Ihren Alkoholkonsum langfristig zu reduzieren, das finden Sie heraus, indem Sie einfach folgende Frage ehrlich beantworten: Auf einer Skala von 0 („Ich bin überhaupt nicht motiviert, den Alkoholkonsum zu reduzieren“) bis 10 („Ich bin 100% motiviert“) – welchen Wert würden Sie sich im Moment selbst geben?

Bitte klicken Sie das entsprechende Kästchen an:

Diese Frage muss beantwortet werden.
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
(Ich bin überhaupt nicht motiviert) (Ich bin 100% motiviert)

Und Ihre Erfolgszuversicht? Wenn Sie sich jetzt entscheiden würden, Ihren Alkoholkonsum langfristig zu reduzieren, wie zuversichtlich sind Sie, dass Sie es schaffen werden? Auf einer Skala von 0 bis 10, auf der 0 bedeutet „Ich bin überhaupt nicht zuversichtlich, es zu schaffen“ und 10 „Ich bin 100% zuversichtlich, es zu schaffen“ – welchen Wert würden Sie sich im Moment selbst geben?

Bitte klicken Sie das entsprechende Kästchen an:

Diese Frage muss beantwortet werden.
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
(Ich bin überhaupt nicht zuversichtlich) (Ich bin 100% zuversichtlich)

Und was bedeutet das jetzt? Hier erhalten Sie eine Rückmeldung zu Ihren persönlichen Motivations- und Zuversichtswerten.